Bliesgaulavendel

                    Jeder spricht über das Insektensterben! Wir machen was dagegen!

Um eine durchgehenden Pollen und Nektarversorgung für unsere Insekten zu gewährleisten, habe ich mich entschlossen im kommenden Jahr in Kirkel auf vorerst 4000 m² ein Lavendelfeld anzulegen.

Da wie wir ja wissen dass die Sommer immer wärmer und trockener werden habe ich mich für Lavendel entschieden. Diese Pflanze kommt sehr gut mit Trockenheit und Hitze zurecht und bietet auch dann noch den Insekten eine Nahrungsgrundlage.

Nähere Infos unter bliesgauimker@t-online.de

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Please enter your content!